TikTok ist die schlimmste Zeitgrube die ich jemals erlebt habe – tut euch das nicht an

17 jähriger Badminton-Kollege:

Was willst du denn auf TikTok? Menschen jenseits der 30 sollten sich nicht auf dieser Plattform rumtreiben.

„Challenge accepted“, dachte ich mir, nicht ahnend, welchen verheerenden Sog TikTok auf mich ausüben würde. 

TikTok ist unfassbar.

  • Unfassbar gefährlich.
  • Unfassbar unterhaltsam.
  • Unfassbar lehrreich.
  • Unfassbar lustig.
  • Unfassbar dumm.
  • Unfassbar schwer wegzulegen.

Erinnert sich noch wer an Vine? TikTok ist Vine auf Steroiden.

Bitte bitte, wen euch etwas an eurer Produktivität, sozialem Leben oder Lebenszeit im Allgemeinen liegt: Installiert euch auf keinen Fall TikTok. Ich habe sogar den Eindruck, als würde es nachhaltig meine Konzentration vernichten. 🤪 

Es ist so ziemlich die fetteste Plattform die ich die letzte Zeit entdeckt habe. Und ich bin sowas von froh, nicht bereits früher auf diesen Zug aufgesprungen zu sein.

Also bitte, nehmt meine Warnung ernst: TikTok ist unfassbar suchterregend.

*TikTok-aufmach-und-Russen-bei-einem-sicken-Shuffle-Dance-zuschau*

*naechtes-Shuffle-Video-anschau*

ARGH 

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, sende Ihn doch weiter!

Irgendwo zwischen Metal und Frozen, Pokémon und Objective-C, Podcaster und App-Entwickler, Mid- und Bottom-Lane, Badminton und Camping-Urlaub. Aber allem voran: Dada zweier wundervoller Töchter 😍
Beitrag erstellt 32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.